Rumänienurlaub

Das Internet-Reisebüro -
speziell für eine individuelle Reise nach Rumänien

Mein Rumänien => zum Rumänien-Foto-Blog- Bilder aus Ganz Rumänien

Fotos aus Rumänien

Rumänien-Foto-Blog 

 

Flüge von Deutschland nach Rumänien

Flüge von Deutschland nach Rumänien

 

Reiseführer "Rumänien"  2. Auflage 2015 von Diana Schanzenbach
Reiseführer "Rumänien" 2. Auflage 2015 von Diana Schanzenbach
Die eigene Website kostenlos selbst erstellen!

Die eigene kostenlose Homepage/Website einfach selbst erstellen!

Dezember 2017
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 
 
 
 
 

Uhrzeit in Rumänien:

Angeln im Donaudelta

Angeln im Donaudelta

 

Rumänisch lernen!

Rumänisch lernen!

 

 

TV-TIPP: "Spott zum Abschied" Rumäniens spezielle Bräuche => PHOENIX

 

 "Spott zum Abschied" Rumäniens spezielle Bräuche

 

PHOENIX

Sonntag 26.01.2014 | 22:30 - 23:15 (45 Min.)

Dokumentation

 

Zuviel Schnaps und Ehebruch scheinen die am häufigsten vorkommenden Sünden im nordrumänischen Sapinta zu sein, glaubt man den Darstellungen auf dem örtlichen Friedhof. Seit Jahrzehnten sind die Details aus dem Privatleben der Verstorbenen mittels handgemalter Bilder und Verse auf dem sogenannten "Fröhlichen Friedhof" festgehalten worden. Zunächst vom Holzschnitzer Stan Ioan Patras, inzwischen von seinem Schüler Dumitru Pop Tincu, der pro Jahr um die 15 Kreuze gestaltet.Jetzt aber ist im Dorf ein Streit entbrannt.

 

Quelle + Zusatzinformationen: programm.ard.de

 

 


Tags: Dokumentation Rumänien PHOENIX Sapinta 

1340 Views

0 Kommentare

 

Kultur-TIPP: "Lange Nacht des Rumänischen Comics" im RKI Berlin

 

"Lange Nacht des Rumänischen Comics" im RKI Berlin

 

 

am Freitag, 31 Januar 2014, um 18:00 Uhr
Ort: RKI Berlin, Koenigsallee 20A, 14193 Berlin

Das Rumänische Kulturinstutut Berlin und die Koordinierung Ostmittel- und Südosteuropa am Museum Europäischer Kulturen, Staatliche Museen zu Berlin organisieren eine Veranstaltung, die den rumänischen Comics gewidmen ist. Am 31. Januar erlebt man im RKI Berlin das Neueste aus der rumänischen Comic-Welt! Die lange Nacht der rumänischen Comics ist ein Live Drawing Event mit zeitgenössischen Zeichnern aus Rumänien. Ein Teil der Villa Walther verwandelt sich über Nacht in ein Comics-Tempel.

 

Anwesend sein werden die Künstler Maria Surducan, Alexandru Ciubotariu, Sorina Vazelina, Cristian Dârstar, Kitră, Irlo und Mihai Marcu (Mistik). Die Comics weiterer rumänischer Künstler wie Ileana Surducan, Neuro, Andreea Chirică, Alexandra Gavrilă, Veronica Solomon, Matei Branea, Oana Lohan, Cristian Măgureanu und Nicolae Timotei Drob werden wir in Auswahl vorstellen.

 

Quellen + Zusatzinformationen: Rumänische Kulturinstitut Berlin


Tags: Sorina Vazelina Rumänische Comics Kultur Maria Surducan Rumänien RKI Berlin Irlo und Mihai Marcu (Mistik). Kitra DJ-Sets Comics Cristian Darstar Alexandru Ciubotariu 

1423 Views

0 Kommentare

 

Film-TIPP: "Police, adjective" von Corneliu Porumboiu => WDR Fernsehen

 

"Police, adjective" Spielfilm Rumänien 2009

 

WDR Fernsehen

Donnerstag, 23.01.14 | 23:15 - 01:05 (110 Min.)

Film

 

Der junge rumänische Polizeibeamte Cristi muss Beweise gegen einen Jugendlichen sammeln, der angeblich auf dem Schulhof mit Freunden Haschisch geraucht und verkauft haben soll. Cristi sieht nicht ein, dass er dem Verdächtigen eine Falle stellen soll, die diesen dann für Jahre hinter Gitter bringen würde. Sein vorgesetzter Offizier verlangt jedoch, dass Cristi seinen Befehl ausführt.

Dieser rumänische Film lief 2010 in Cannes in der Reihe "Un certain regard" und wurde dort mit dem Preis der Jury ausgezeichnet.

 

Quelle + Zusatzinformationen: programm.ard.de


Tags: Police Corneliu Porumboiu adjective Spielfilm WDR Fernsehen 

2049 Views

0 Kommentare

 

Theater-TIPP: "Die große Liebe von Sebastian" im RKI Berlin

 

"Die große Liebe von Sebastian" mit Rodica Mandache, Marius Manole, Ana-Ioana Macaria si Istvan Teglas

 

 

 

am 15. Januar 2014 um 19:30 Uhr

Ort: Rumänisches Kulturinstitut Berlin, Koenigsallee 20a, 14193 Berlin

 

Am 15. Januar anlässlich des Nationalen Kulturtages verwandelt sich das RKI Berlin in ein Theatercafé. Präsentiert wird das Theaterstück "Die große Liebe von Sebastian", mit Rodica Mandache, Marius Manole, Ana-Ioana Macaria si Istvan Teglas.

Ausgehend von Tagebuchnotizen der rumänischen Schauspielerin Leny Caler und des Schriftstellers Mihail Sebastian, präsentiert sich das Stück "Die Große Liebe von Sebastian" als eine Art szenische Lesung. Eine alt gewordene Leny Caler (Rodica Mandache) schwelgt in Nostalgie und kommt ins imaginäre Gespräch mit ihrem Geliebten M. Sebastian (Marius Manole), der als Hymäre der Jugend und schattenhaftes Gespenst der Vergangenheit auf die Bühne erscheint. Dem imaginären Gespräch zwischen Caler und Sebastian wird ein anderes Gespräch gegenübergestellt. Im Hintergrund der Bühne werden Auszüge aus Sebastians Theaterstück „Ferien Spielen“ („Jocul de-a vacanta") vorgespielt. Die zwei Gespräche blenden sich ein, ergänzen und spiegeln sich gegenseitig auf einzigartige Weise.  Bezaubernde musikalische Einlagen schaffen hinzu eine angenehme Atmosphäre, die an das Bukarest der Zwischenkriegszeit erinnert.

Das Stück wird in der Originalsprache mit deutschen Untertiteln vorgeführt.

 

Quellen + Zusatzinformationen: Rumänische Kulturinstitut Berlin

 


Tags: Die große Liebe von Sebastian RKI Berlin Rodica Mandache Marius Manole Ana-Ioana Macaria si Istvan Teglas 

1369 Views

0 Kommentare

 

Bran (Törzburg): Dracula-Schloss mit Besucherboom => Artikel des Portals "zoro.ro"

 

Dracula-Schloss mit Besucherboom

Artikel des Portals "zoro.ro" vom 2.1.2014

 

                                 Foto: Schloss Bran

 

Das Schloss Bran, als Dracula-Schloss bekannt, war 2013 das am meisten besuchte Museum Rumäniens. Fast 500.000 Personen wollten im vergangenen Jahr die Stätte sehen, die mit dem mittelalterlichen Fürsten Vlad Tepes - als Graf Dracula - in Verbindung gebracht wird.

Das 1377 erstmals dokumentarisch erwähnte Gebäude gehörte zunächst den ungarischen Königen. Es liegt 30 Kilometer von Brasov entfernt und ist derzeit im Besitz der Familie von Dominic von Habsburg. 

 

Quelle: zoro.ro

 


Tags: Dracula Siebenbürgen Bran (Törzburg) 

1370 Views

0 Kommentare

 

TV-TIPP: Adnan unter wilden Tieren (3/5)

 

Adnan unter wilden Tieren (3/5) "Bären in Rumänien "

 

 

arte

Mittwoch, 15.01.14 | 19:30 - 20:15 (45 Min.)

Kultur

 

In den Karpaten gibt es die größte Braunbären-Population Europas. Nirgendwo sonst kann sich das größte Landraubtier auf unserem Kontinent noch so ungestört bewegen. Allerdings kollidieren auch hier die Interessen von Mensch und Tier. Sie kommen sich in die Quere, weil die Menschen immer mehr vom Lebensraum der Tiere beanspruchen. Braunbären reißen Schafe, plündern den Müll in den Dörfern oder greifen Menschen an.

 

Quelle: programm.ard.de

 


Tags: Dokumenation Carnivore Mare Bären arte Adnan Maral Rumänien TV 

1191 Views

0 Kommentare

 

TV-TIPP: Magische Orte in aller Welt "Rumänien: Im Land der Vampire" => arte

 

Magische Orte in aller Welt "Rumänien: Im Land der Vampire"

 

arte

Sonntag, 05.01.14 | 03:50 - 04:20 (30 Min.)

Dokumentation

 

Philippe Charlier ist Gerichtsmediziner, Anatom, Anthropologe und Paläopathologe. Parallel zu seiner Arbeit und Lehrtätigkeit bereiste er ein Jahr lang die Welt, um Orte mit einem besonderen Bezug zu Riten und Mythen aufzusuchen. An insgesamt 20 "magischen Orten" hat Philippe Charlier sein Augenmerk auf den Umgang der Menschen mit Rumänien und besonders Transsylvanien sind eng mit dem Vampir-Mythos verbunden. Philippe Charlier trifft sich hier mit einer Expertin für die Bestattungskultur Rumäniens.

 

Quelle: programm.ard.de

 


Tags: Philippe Charlier Dokumentation Rumänien Vampire Transsylvanien Siebenbürgen Ana-Maria Lazar 

1802 Views

0 Kommentare

Blog / News / Fotos

 Mit der MS VIKTORIA von Passau ins Donaudelta

Flusskreuzfahrten auf der Doanu bis ins Donaudelta